Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine September 2017 | Vorschau Oktober 2017

Samstag, 27.11.
assoto sounds
Djs:
Oke
Reef Liquid
Enders
Beta Lounge Soundsystem

23:00


ASSOTO SOUNDS &
2. Tanzfläche: BETA LOUNGE SOUNDSYSTEM

Im November wird die Buschtrommel ausgepackt und euch ordentlich eingeheizt oder wie man sie im Voodoo nennt, die ASSOTO!
ASSOTO SOUNDS haben bewiesen, dass sie sich von einengender Kategorisierung lossagen und in keinen gewöhnlichen Konventionen wohlfühlen. Um den Sound zu beschreiben sind zu oft missbrauchte Genreunterteilungen wie Hip Hop, Funk, Soul, R’n’B etc. unzureichend. Die drei DJs OKE, REEF & ENDERS wählten deswegen den Begriff: SOULFULFUNKYBEATS.
Aber überzeugt euch selbst und kommt zu unserer Party oder hört rein in unser BRANDNEUES Mixtape erhältlich unter www.assoto.com
ASSOTO SOUNDS wollen nicht in die Eintönigkeits-Falle tappen und gestaltet auch weiterhin ihre Partys abwechslungsreich mit einem zweiten Tanzboden und verpflichtete für ihr zweites Date im Waagenbau das furiose "BETA LOUNGE SOUNDSYSTEM".

2. Tanzfläche: BETA LOUNGE SOUNDSYSTEM

Seit ihrer Gründung 1996 in San Francisco und des späteren Ablegers in Hamburg bietet die Beta Lounge eine einzigartige Mischung aus Webcast-Show und Clubevent, bei der im Rahmen von wöchentlichen Webcast-Shows DJ Sets live als real-files ins Netz gestreamed und anschließend in der 'Past Shows' Sektion auf www.betalounge.com archiviert werden. Besagtes Archiv umfasst mittlerweile fast 600 Shows mit Sets von zahllosen international, national und regional bekannten DJs.

Die Shows werden gehostet vom Beta Lounge Soundsystem, das aus Nico Palermo und Heiko 'Turnvadder' Jahnke besteht. Beide Protagonisten hatten sich schon vor Gründung der Betalounge Hamburg durch zahlreiche DJ-Auftritte einen Namen gemacht. Stilistisch decken beide DJs ein breites Spektrum von Offbeat & House über Soul & Jazz bis Reggae Hip-Hop ab.

Zum Assoto Sounds Abend im Waagenbau ist vom Betalounge Soundsystem ein tiefer Griff in die Westlondon Kiste zu erwarten, denn beide sind bekennende Anhänger des Londoner Carnival Sounds und haben schon bei vielen Gelegenheiten ihre Liebe zu dieser speziellen Art der Tanzmusik bewiesen.

Mehr Photos, Live-Mixe, allerhand Nützliches oder interessante Infos sind auch auf www.assoto.com aufzustöbern.


presse@assoto.com' target='_blank'>presse@assoto.com>
www.assoto.com