Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine Juli 2017 | Vorschau August 2017

Sonntag, 02.10.
SOUL ALLNIGHTER - rare and classic sixties soul
an den Plattentellern: The Fab Boy Two
Leif Nüske & Olaf Ott

Soul Brothers and Sisters ... RESPECT !

Leif Nüske und Olaf Ott bleiben am Ball! Ihr SOUL ALLNIGHTER präsentiert seit Jahren high-speed Vinyl-Animation. Der ungebremsten Leidenschaft der Hamburger Clubgänger für gut gespielte Soul Musik begegnen die Fab Boy Two mit ausgefeilten Sound-Reihenfolgen. Ihre Anhänger danken es ihnen mit ausverkauften Clubabenden.

Aber auch jenseits des SOUL ALLNIGHTERs zeugt ein wachsender Nachwuchs und wechselnde Interims-Trainer von der Zugkraft des Souls. Wie gewohnt begegnen die Beiden dem Match in gutem konditionellem Zustand und lassen sich noch längst nicht auf die Reservebank verbannen; Angeboten aus dem Ausland stehen sie weiterhin distanziert gegenüber. Und so stellen sie in der Nacht vor dem Oktober-Feiertag im WAAGENBAU ein weiteres Mal die Frage "What is Soul ?".

Und da haben die Herren Nüske und Ott ihre eigenen Vorstellungen. Keine andere
Veranstaltung firmiert so großzügig unter dem Slogan SOUL. Nirgendwo sonst bedienen sich die DJûs einer derartigen Vielfalt. Welche Nummer Seele hat entscheidet hier kein Knigge, sondern der Schweiß der Aktiven auf der Tanzfläche. Ohne platt fröhlich daher zu stürmen, animieren die Spielführer zum Tanzen, nicht zum Mitsingen. Dabei hat noch kein SOUL ALLNIGHTER Klassiker ein Heimspiel verloren. Die Früchte ihres Offensivdranges, werden die Beiden gewohnt lässig mit ihren ureigenen Allnighter Biggies und angestaubten Raritäten einfahren.

Das Publikum scheint ebenfalls auf Klischees und Hitbeschallung verzichten zu können. Die Wirkung von Sixties Rare Soul auf Gehör und Bewegungsapparate reicht aus, um Tanzwütigen eine gute Zeit zu schenken. Allein die verspielte Magie der vielen bekannten und unbekannten Künstler dieses Genres, macht den Reiz der SOUL ALLNIGHTER aus. Egal ob der Sound nun zufällig mehr nach Soul, R&B, Jazz, frühem Funk, Latino, Motown Pop, Atlantic oder einer Fusion aus unterschiedlichsten Stilen klingt. So this is what we call SOUL !!!

WARNING: This music can seriously damage the leather of your shoes


ab 22:00 Uhr – Eintritt 7 Euro


Bild
Bild