Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine September 2017 | Vorschau Oktober 2017

Samstag, 21.05.
mixtape club
Babbasoundz aka DJBINICHNICHT aka Harris (Spezializtz)
& DJBINICHJA aka Smolface (Beathoavenz)

Hein Boogie aka Henry Balls

Am 21.05. habe wir die Ehre die legendären berliner BABBASOUNDS begrüßen zu dürfen. BABBASOUNDZ besteht aus DJBINICHNICHT aka Harris von den Spezializtz und DJBINICHJA aka Smolface von den Beathovens (und dazu auch DJ der Spezializtz). Harris machte sich im Laufe der Jahre als Mitglied der Spezialists, GBZler und Solo einen Namen in der Hip Hop Szene. Smolface mit seinem Beathovens Produzenten Team, die übrigens u.a. SIDO's "MEIN BLOCK" produzierten! 2001 gründeten Harris und Smallface BABBASOUNDZ, was bedeutet Party vom lautesten...

G.B.Z. Babbasoundz wurden gegründet von DJBINICHNICHT aka Harris und DJ BINICHJA aka Zafer Kurus. Man müßte beide eigentlich nicht mehr vorstellen, aber wer sich mit deutschem Hip Hop in den letzten Jahren noch nicht beschäftigt hat, wird sie vielleicht doch nicht kennen und deshalb hier noch mal eine kurze Vita der GBZler.

Harris ist Mitglied der legendären Spezializtz aus Berlin. Die Spezializtz waren der erste gesignte Act auf dem Def Jam Ableger Def Jam Germany. Sie tourten die letzten 8 Jahre die Republik rauf und runter. Für Ihre Festivals und Tourneen im Jahr 2000, nahmen sie Smolface als Ihren Live DJ mit. Die Drei entwickelten sich zu einem der besten Live Acts, was durch den Juice Award "Bester Live Act des Jahres 2000" unterstrichen wurde. Dieser Preis wurde von den Lesern der Juice (Deutschlands Hip Hop Magazin Nr.1) gewählt. Da sich die Spezializtz 2001 dazu entschlossen hatten, kaum live zu spielen und sich mehr Ihrem dritten Album zu widmen, wandte sich Harris in der verbliebenen Zeit dem Auflegen zu. Dies wollte er allerdings nicht alleine tun, er brauchte noch einen Mann mit Erfahrung und so war es für Harris naheliegend sich mit seinem alten Spezializtz Partner Smolface zusammen aufzulegen.

Smolface ist ein wahrer Workaholic und überall da zu finden wo Hip Hop gelebt und gespielt wird. Er war Mitbegründer des DJ & Produzenten Teams Tripple X, die gleichzeitig Mitglieder bei der englischsprachigen Crew KMC waren. In diesem Jahr trennten sich Smolface und Perez von Ihrem Produzenten Kollegen Desue und gründeten das Produzenten Team Beathoavenz. Als DJ ist Smolface seit mehr als 10 Jahren aktiv. Am Anfang spielte er viel in Berlin und Umgebung, bis sich ab dem Jahr 1999 Auswärtsbookings ergaben. Diese führte ihn durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Er konnte sich als sehr guter Clubdeejay einen Namen machen und sich in der Szene etablieren.

Als Produzent konnte er ebenfalls mit namenhaften Produktionen glänzen. So rappten die Jungs von KMC, Harlekinz, KC da Rookee, Kinzmania, Spezializtz, Bektas, über seine Beats. Außerhalb des Hip Hop's konnte er mit 2 Songs für dir Rock Gruppe 4LYN auf sich aufmerksam machen. Im Jahr 2003 wird er u.a. auf den Alben von Curse und Pyranja vertreten sein.

Durch Ihre Präsenz bei vielen Partys und Clubgigs, konnten sie sich in den letzten 2 Jahren aufeinander sehr gut einstellen und Ihre größte Begabung "extreme Party Sets zu spielen" weiter ausbauen. Sie traten in den letzten beiden Jahren in ca. 100 Clubs auf und spielten auf Veranstaltungen wie der: MTV European Music Award Aftershow Party in Frankfurt, Snowboard Saisoneröffnung in AUT-Kaunertal, Splash Southpole Zelt Aftershow Party. Ebenfalls konnten Sie verschiedene Radioauftritte für sich verbuchen, so unter anderem: Radio Fritz, Jam FM, Radio 1 live, Hr XXL... In Berlin kann man sie regelmäßig in Ihrer eigenen Location dem "G.B.Z Club" im Tacheles erleben.

Und nun kann man sich ja ungefähr vorstellen, was passiert wenn man die Zwei zusammen steckt oder alleine bucht. Also holt sie in Eure Stadt und lebt ihr Motto "Gras, Becks und Zärtlichkeit"!

Aight.!


23.00 h - 8 e
ab 21 jahren


Bild