Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine Oktober 2017 | Vorschau November 2017

Samstag, 19.03.
mixtape club -black eyed peas special -
DJ Motiv8 (Black Eyed Peas)
DJ Tobby Digg (Resident)
Insane Romain

am 19.03. freuen wir uns auf Motiv8, DJ der Black Eyed Peas bei Mixtape. Da leider im Rahmen der Europatournee kein Konzerttermin in Hamburg geplant ist, nutzen wir die Chance, an einem Gigfreien Tag den DJ nach Hamburg einzuladen. und wer weiss, vielleicht kommt ja noch ein Support mit ;-)

Auf dem 2. Floor wird uns Star Regieseur und Super DJ Insane Romaine Funk vom feinsten um die Ohren hauen.

Dj Motiv8 – Biographie

Vor langer Zeit drehte Dj Motiv8 die Plattenteller diverser Clubs in Los Angeles, als eines Tages auf einer Party drei junge, talentierte MC’s traf, welche darauf brannten mehr zu lernen. Er nahm sich ihrer an um ihnen die Wege des Studios und wie man produziert zu zeigen.

Diese drei MC’c nannten sich Apl, Taboo, und Will.i.am , jetzt besser bekannt unter dem Namen Black Eyed Peas. Für einige Jahre arbeiteten sie zusammen und wurden 1993 von Easy E’s Plattenlabel "Ruthless Records" unter Vertrag genommen, unter dem Namen Atban Klann.
1994 kam ihre erste Platte, produziert von Dj Motiv8, heraus. Kurz danach jedoch verstarb Easy E und Atban Klann wurde vom Label entlassen und Motiv8 führte seine Arbeit an Tracks von u. a. Kylie Minogue weiter und produzierte im Studio für viele weitere Künstler.

Er tourte als Solo-Künstler in Ländern wie den Phillipinen, Japan und Australien, wo er Headliner einer 5 Städte-Tour mit MC Supernatural war. Mittlerweile hatten sich die Black Eyed Peas formiert und Motiv8 wurde zu ihrem DJ, tourte mit ihnen durch die Welt und erschien in vielen ihrer frühen Videos von den Alben "Behind the Front" und "Bridging the Gap". Des weiteren ist und war er der einzige scratching DJ der Black Eyed Peas von deren erstem Album bis zum derzeitigem.

Obwohl die Tourneen einen grossen Teil seiner Zeit einnehmen, fand Motiv8 die Zeit um mit einigen der grössten Künstler unserer Zeit zusammen zu arbeiten.
Er produzierte Tracks mit Künstlern wie Madonna auf ihrem Ray of Light Album, Billy Idol, und den Corrs. Er war ausserdem der Drumprogrammierer von N’Sync’s Hit " Drive myself crazy", welcher ihnen half als internationale Stars durchzustarten.
Er ist natürlich sehr involviert in der Hip-Hop Szene und befreundet mit Gruppen wie den Living Legends, Jurassic 5, The Blood of Abraham, und Tippa Irie.
Er hat sich dazu noch Zeit genommen, um eine Drum’n’Bass Crew mit dem Namen Universal Scientists Crew aufzubauen, welche einigen Erfolg an der West-Küste erzielen.

In letzter Zeit arbeitete er mit Shifty von der populären Gruppe "Crazy Town", um dessen Fähigkeiten zu entwickeln und die Band auf den nächsten Level zu hieven.
Zudem arbeitet er zur Zeit an einem Projekt mit Patrick Swayze, welches auch ein Mitglied von den Black Eyed Peas featuren wird, und er arbeitet an weiteren Projekten mit neuen und etablierten Künstlern, sowie an den Solo-Projekten von Apl und Taboo, sowie an einigen Songs mit Dante Santiago.

Obwohl Motiv8 nur produzieren könnte, sind seine Live-Shows einzigartig und nichts toppt seine Performance. In den letzten paar Monaten spielte er in Orten wie San Diego, Las Vegas, London, Newcastle, Leeds, Munich, Dubai, Hawaii, während er ausserdem resident Dj in Hollywoods angesagtestem Nachtclub, dem The Highlands ist , und viele exclusive Parties in Kalifornien bespielt.
Dj Motiv8 bringt es auf einen neuen Level, in dem er Künstler fördert und buchstäblich die tanzwütigen Massen in aller Welt motiviert.

9 EUR - ab 21 Jahren


Bild