Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine Juli 2017 | Vorschau August 2017

Freitag, 16.12.
neidklub
Oliver Huntemann Album Release Party "Fieber”

Elektronische Tanzmusik dominiert die urbane Club Kultur seit über 15 Jahren. Über einige Hochs und Tiefs hinweg hat sich Techno, Elektro als eine feste und nicht mehr wegzudenkende Konstante in der internationalen Musiklandschaft etabliert – was hingegen nur die wenigsten Techno, Elektro Künstler in gleichem Maße geschafft haben! Der in Bremen beheimatete Produzent & DJ Oliver Huntemann gehört mit Sicherheit zu den wenigen, denen dies eindrucksvoll gelungen ist. Er hat begriffen, dass es bei Elektronischer Dancemusic vor allem um eins geht: Innovation und
Neuerfindung, und er hat es immer geschafft, sich seinen eigenen und speziellen Style zu bewahren, ob es um Ambient, House, Elektro oder Techno geht! Sein neuester Streich ist die Gründung der Labels Dance Electric und Rekorder. Auf Dance Electric widmet er sich in erster Linie seinen eigenen, ihm wichtigen Produktionen als Oliver Huntemann und dort veröffenlicht er auch neue vielversprechende Künstler . Für die erste Platte tat er sich mit dem Get Physical Künstler Chelonis R. Jones zusammen und lieferte mit Terminate The Fire ein Manifest in Sachen angedüstertem, roughem und tanzbarem Elektro! Das Feedback ist phänomenal und Anlass die Album Release Party am 16.12. Im Waagenbau steigen zu lassen!

DJ Oliver Huntemann mit allen Gast-Künstlern des Albums
u.a. Get Physical Künstler Chelonis R. Jones live
DJ John Dahlbäck
DJane Xenia Beliayeva
DJ Mirko Lütkemeyer (Neidklub)
Mr. Moneypenny & The Soulagents live
DJ Supergid

Neidklub hinten durch /// "Die Welt braucht mehr Funk”
Davon waren die acht Musiker überzeugt, die sich 2000 in Hamburg zusammen fanden, um fortan als "Mr. Moneypenny & The Soul Agents" ihrer gemeinsamen musikalischen Passion zu frönen und die Füße und Ärsche der Nation in Bewegung zu bringen. Seitdem ist nichts und niemand vor der Neidklub Stammband und ihren Groove-Attacken sicher : Egal ob Expo oder Elbparty, Clubkatakomben oder Stadtfest, Hausboot oder Wohnzimmer, mit ihrer schweißtreibenden 60's-
70's-Funk&Soul-Show bringt diese Band jede Party zum Kochen. Alte und moderne Klassiker von James Brown, Stevie Wonder, Johnny Guitar Watson, Curtis Mayfield, Prince oder Maceo Parker werden in einem eigenen Bandsound präsentiert, der scheinbar mühelos musikalischen Anspruch und größtmögliche Spielfreude verbindet.

Autsch_mein Image!

23:00 h - ak EUR 9,-]


Bild