Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine Februar 2017 | Vorschau März 2017

Samstag, 15.07.
MIXTAPE Sommerpause ---- NEU: "The Corner"----

Tim Beam presents "The Corner"

DJ SCREAM (München)
DJ BenKenobi
DJ RaoulBen (SQS*)
DJ Tim Beam (Ex-Eimsbush/ Mixtape)


Der legendäre MIXTAPE CLUB geht in die Sommerpause, doch das bedeutet nicht, dass am 3. Samstag im Monat der Waagenbau geschlossen bleibt. Mixtape Veranstalter Tim Beam schickt seinen Kollegen Tobby Digg in den wohlverdienten Sommerurlaub, wird aber alternativ eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben rufen: THE CORNER. Nach wie vor wird auch hier credibiler Hip Hop Sound zu hören sein, jedoch noch ausschliesslich, sondern gemischt mit Street Soul und Electro Funk kombiniert. Die ganze Bandbreite der Hip Hop Wurzeln werden hier mit einbezogen und machen somit den Unterschied zu den üblichen Parties aus dem Genre deutlich. Mit viel Feingefühl werden hier die verschiedenen Musikstile gemischt, ohne dabei beliebig zu werden.

Zum Kick Off am 15. Juli reist DJ SCREAM aus München an, einer der Ur-Väter des Hip Hop, der nicht nur in Bayern, sondern mittlerweile weltweit seine Skillz verbreitet. Acht Mixtapes in Eigenregie mit exklusiven Tracks von überwiegend deutschsprachigen Hip Hop Künstlern und zwei Mix Cds hat DJ SCREAM in den letzten 3 Jahren veröffentlicht, ein eigenes Album ist geplant. Mit einer Plattensammlung von 30.000 Vinyls kann Daniel Schreyer aka DJ Scream auf eine 15-jährige DJ Laufbahn zurückblicken. Er war auch 2003 der erste Hip Hop DJ überhaupt, der auf die Partyinsel Ibiza ins Pacha gebucht wurde und sich prompt einen Residentjob erspielte. Vor zwei Jahren erreichte er beim Juice Soundclash auf dem Splash! Festival den 2. Platz hinter Phlatline Club Movement.
DJ SCREAM wird sich an dem Abend mit unserem Hamburger Helden DJ BenKenobi um den ersten Platz an den Waagenbau Reglern ein musikalisches Gefecht liefern.

Auf dem 2nd Floor übernimmt DJ RaoulBen die Führung mit einem Set aus souligem Instrumental und funkigen Electrobeats. Tim Beam wird nicht nur die Spielleitung der Veranstaltung in der Hand haben, sondern auch selbst an den Turntables tatkräftig zulangen.

Beginn 23 h, Eintritt 8 Euro


Bild
Bild