Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine Juli 2017 | Vorschau August 2017

Freitag, 28.04.
fightclub
John Tejada & Justin Maxwell live ( Palette Rec. I USA )
Tobias Schmid ( Play.made I Hamburg )
DNS ( Fightclub I Hamburg )
Blackdata Vjs ( Hamburg )


JOHN TEJADA AND JUSTIN MAXWELL
( SORCERERS OF SYNTHESIS TOUR 2006 ,Palette Recordings )

John Tejada und Justin Maxwell gemeinsame Schaffensperiode begann 2003 nachdem sie sich über einen gemeinsamen Freund kennengelernt haben und für beide war klar, wir schmeissen unsere Ideen zusammen und machen was draus.

Justin war zu der Zeit noch als eine Hälfte der Electro Bande Volsoc bekannt und über John Tejada was soll man sagen, der war 2003 schon einer der bekannstesten Protagonisten der weltweiten elektronischen Szene.

Die beiden unterlagen einst unterschiedlichen musikalischen Einflüssen, was sie aber nicht davon abgehalten hat sich zusammen zu tun.

Justins synth sound design plus Johns Rhytmus und Melodien verschmolzen zu einer Mischung die anschliessend sehr erfolgreich über Johns Label Palette Rec. veröffentlicht wurde.

In den letzten drei Jahren haben die beiden Künstler viel Zeit damit verbracht ihren gemeinsamen Sound zu definieren und damit nicht zuletzt der elektronischen Szene neue Anreize gegeben.

Nun haben sie sich endlich dazu entschieden ihren live Sound auf die Bühnen der Welt zu tragen und die SORCERERS OF SYNTHESIS TOUR 2006 zu starten.
Die Kombination ihrer Studio Hardware auf der Bühne ( ohne Laptops ) transportiert ein Gefühl von Improvisation und spontaner musikalischer Komposition aus Versionen ihrer bereits veröffentlichten Arbeiten und neuen Produktionen. Ein seltenes Highlight, welches in Zukunft nicht mehr so schnell zu bewundern sein wird.


00.00 h


Bild