Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine September 2017 | Vorschau Oktober 2017

Samstag, 17.06.
mixtape club -
MIXTAPE CLUB

Samstag, 17. Juni 2006

3 Jahre MIXTAPE Geburtstag

MISS LEEMA (Das Bo) &
DJ VITO (Hamburg’s Finest)

2nd floor: Tim Beam (Ex-Eimsbush/ Mixtape)

Als WAAGENBAU im März vor 3 Jahren offiziell die Tore als neuer Club in der Schanze öffnete, fing die Reise ins Ungewisse für die drei Betreiber John, Frank und Gavin an. Tim Beam, damaliger Geschäftsführer des legendären Labels Eimsbush und Tobby Digg von Digger Dance erkannten jedoch schnell das Potential hinter den Mauern unter der Sternbrücke und waren einer der ersten Veranstalter, die regelmässig ihre Partyreihe dort feierten. Damals noch unter dem Namen Eimsbush Lounge, ein halbes Jahr später unter dem Namen MIXTAPE, ist die Clubreihe Schmelztiegel für alle, die Rang und Namen in der HipHop Szene haben. Ob von den Deutschen Größen wie Eißfeldt, Buddy von Deichkind, Stieber Twins, Torch, Mad von den Beginnern oder Schowi von den Massiven Tönen, sie alle gehören zum Freundeskreis von Tim und Tobby und haben MIXTAPE zu einer der geachtesten Veranstaltungen in ganz Deutschland gemacht. Aber auch internationale Künstler haben in den 3 Jahren ein weiteres Kapitel in der Geschichte von MIXTAPE geschrieben. Nicht nur DJs wie Africa Bambaataa, Kid Capri, Andy Smith von Portishead, Motiv8 von den Black Eyed Peace oder MK von Roots Manuva haben die Kapazitäten des Clubs ausgereizt, sondern auch Live Performances von Nina Skyy oder Truth Hurts haben gezeigt, dass die Veranstalter ihre Hausaufgaben gemacht haben.
Der Rückblick auf 3 Jahre MIXTAPE lässt klar werden, dass hier Menschen die Drahtzieher sind, die ihr Handwerk verstehen und die es geschafft haben, sich auch über die Grenzen Deutschlands hinaus einen Namen zu machen.

Es sind natürlich alle herzlich zu der MIXTAPE Geburtstagsparty eingeladen und können musikalisch mit MISS LEEMA und DJ VITO ein Geburtstagsständchen nach dem anderen zum Besten geben. Es wird jedoch nicht nur für die Ohren, sondern auch viele Leckereien für die Augen geben, denn auf dem 2nd Floor findet eine Ausstellung statt: Seit Anbeginn der Zeit (2002) sorgt ein Mann für das optische Auftreten der Last Exit Eimsbush / Mixtape Partyserie. Monat für Monat lässt sich kein geringerer als das eine Viertel der Hamburger Grafik-Design Schmiede Typeholics, Hein Boogie a.k.a Henry Balls geboren als Henning Weskamp, immer wieder etwas neues einfallen. Da mittlerweile eine Gesamtauflage von bestimmt einer Million Exemplaren verschiedenster Flyer und Poster erreicht wurde, nehmen wir die Jubiläumsausgabe des Clubs zum Anlass, einen Überblick seines Schaffens in gediegener 2nd Floor Atmosphäre zu präsentieren.

23.00 h - 8 e