Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine November 2017 | Vorschau Dezember 2017

Samstag, 15.03.
diggie club
hiphop

djs:
dj desue (berlin)
tobby digg (digger dance /eimsbush, hamburg)

23h 9,- EUR
ab 21 jahren

DJ Desue, einer der bekanntesten und erfolgreichsten DJs & Produzent der
deutschen Hip Hop Szene, nun endlich zu Gast im Diggie Club!
Mit 14 fing Desue an, mit dem Plattenspieler zu experimentieren.
Bei Kiss FM in Berlin bekam er dann schließlich das erste mal die Gelegenheit, sich
vor einem breiten Publikum zu präsentieren. Es folgte eine Zusammenarbeit mit Kool
Savas, für den er erste Beats produzierte. Zusammen mit Julien Smith gründete
Desue RahRah-Entertainment. 2000 unternahm er einen Trip an die US-Westküste
und nahm mit lokalen Rappern sein erstes Producer Album O.L.C. auf. Zwei Jahre
später erlangte Desue mehr an Bekanntheit, da er den bereits erfolgreichen
Produzent DJ Tomekk beschuldigte Beats geklaut und unter dem eigenen Namen
veröffentlicht zu haben. Die Rapper Samy Deluxe , KC da Rookee und D-Flame
vereinte er bei seiner 'Fuck Toemack'-Kampagne. Nach Veröffentlichung seines
Albums Art of War, welches einige der besten und bekanntesten Deutsch-Rapper
featurete, sollte eine größere Tour folgen. Sein Partner Julien Smith jedoch nahm das
gesamte dafür vorgesehene Geld und verschwand damit nach Amerika. Aktuell ist DJ
Desue erfolgreich als Haus-Produzent für Fler (Agrro Berlin). Auch Sony BMG konnte
ihn für einige Produktionen für Skandal Rapper Massiv verpflichten.


BildBild