Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine Juni 2017 | Vorschau Juli 2017

Freitag, 18.07.
groovekomitee
elektronik

djs:

mijk van dijk (gigolo / frisbee rec. / berlin)
daniel bruns (deepdub rec.)
tom trevor (groovekomitee / strom.)
egoengine (groovekomitee)
mogul (groovekomitee / klangauslöser)
visualisierung: helux

00:00 8EUR

Egal, ob Sommerzeit oder Festivalzeit: Groovekomitee öffnet am 18. Juli seine Türen im Hamburger Waagenbau und wird wieder für eine heiße Party sorgen. Zu Gast ist diesmal Urgestein Mijk van Dijk, dessen Diskographie mehrere Seiten umfasst. Seine Platten auf Labels wie zum Beispiel Gigolo, Frisbee Rec., Big & Dirty, Kling Klong und BluFin werden von vielen als zukunftsweisende Schmuckstücke der elektronischen Musik aufgefasst und atmen dennoch den Spirit seiner besten Arbeiten aus den 90er Jahren. Mijks DJing ist großartig. Seine Musik verbindet alle seine Einflüsse elektronischer Tanzmusik, an der er mitwirkte, in einem aufregenden Mix von Techno, Electro, House und Neo Trance. Und während er neuen Technologien in der Musikproduktion niemals abgeneigt ist, schwört Mijk hinter den Decks auf Vinyl und zwei Turntables. Kein Computer in der DJ-Booth. Groovekomitee wird ihm an dem Abend gebührend ein Denkmal setzen. Als weiteren Gast begrüßen die Groovekomitee Macher Tom Trevor und Egoengine an diesem Abend den Hamburger Daniel Bruns, welcher die international bekannten EyE-Trance Compilations releaste. Seine Karriere begann Mitte der 90er in kleineren Clubs Hamburgs, wo er schnell an Zuspruch in der lokalen Szene bekam. Damals noch den trancigen Klängen gewidmet, beinhalten seine heutigen Sets eine Mischung aus Nu School Electro und Minimal Sound mit spacigen Einflüssen. Natürlich darf auch das Groovekomitee selber in Form von Tom Trevor und Egoengine nicht fehlen. Local Support erhalten die beiden vom Klangauslöser Veranstalter und DJ Mogul. Warum also den Party-Sommer außerhalb von Hamburg verbringen, wenn die heiße Party doch so nah ist? Shortfacts: Name der Veranstaltung: Groovekomitee präsentiert: Mijk van Dijk Datum: 18.07.08 Beginn: 0 Uhr Location: Waagenbau, Max-Brauer-Allee 204 (Sternbrücke), Hamburg Eintritt: 8 Euro Lineup: Mijk van Dijk [Berlin/ Gigolo/ Frisbee Rec./ Big & Dirty] Daniel Bruns [Hamburg/ deepdub recordings] Tom Trevor [Hamburg/ Groovekomitee/ strom.] Egoengine [Hamburg/ Groovekomitee] Mogul [Hamburg/ Groovekomitee/ Klangauslöser] Electrosmash (Schanze- Live) Visualisierungen: He-lux Related Links: www.mijkvandijk.de www.myspace.com www.myspace.com www.myspace.com www.myspace.com www.waagenbau.com www.he-lux.de

groovekomitee@ gmx.de