Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine Dezember 2017 | Vorschau Januar 2018

Freitag, 14.03.
strom.
elektronik

djs:
housemeister (bpc / boysnoize / aycb / berlin )

lars jebe (flying frontiers / strom.)
jestics (flying frontiers / strom.)
markus newton (künstleramt / kreislauf)
mezzo templer (künstleramt/afg)

00:00 9,-


Vor knapp einem Jahr prallten die strom.-Crew, der Waagenbau und der
Berliner DJ Housemeister das erste Mal zusammen und es gab eine mehr als
ausgelassene Feier die nach baldiger Wiederholung schrie. Nun hat es
zwar etwas gedauert aber am Freitag den 14.März 2008 steht das Partytier
des Berliner Bpitch-Kollektivs wieder bei uns an den Turntables und hat
mit Sicherheit auch einige Kostproben seines im Mai auf Allyoucanbeat
erscheinenden Albums im Koffer.

Am 11.11.1977 im Norden Deutschlands geboren, lebt Martin Böhm seit 25
Jahren in Berlin. Der kleine Housemeister war 12 Jahre alt, als die
Berliner Mauer fiel. Aufgewachsen in Ostberlin, in einem sozialistischen
Neubaugebiet gab die Wende ganz neue Möglichkeiten ...Ein bisschen
Anarchie, ständige Veränderung, Desorientiertheit, Kiffen und Sprühen
und Musik hören ... das gab ein Riesendurcheinander und viel
neugewonnenen Spielraum!

In seinem Jugendclub 36er, wo sich hauptsächlich Hiphopper und Sprüher
aufhielten, hatte Housemeister den ersten Kontakt mit Plattenspielern
und entdeckte seine Liebe zur Musik! Loveparade94, Mayday > der Rave
begann! 150bpm jedes Wochenende – Bunker, Walfish, Linientreu später
E-Werk, Tresor, Electric Ballroom. Da wurde sich minderjährig zuhause
raus geschlichen und Ausweise gefälscht und los! Ohne Rücksicht auf
Verluste! 1995 verlässt er sein Elternhaus und zieht mit seinem besten
Freund Alex nach Kreuzberg 36, in die Mitte Berlins. Das legendäre
Hardwax gleich um die Ecke, die guten Clubs auch nicht weit, wurden sich
Plattenspieler zugelegt und gemixt ohne Ende. Vorerst nur zur
Mixtapeversorgung von Freunden. Und heute? Wer kennt ihn nicht, den Berliner Dj und Produzent
.... seit Ž99 Mitglied im Bpitch-Kollektiv, bespielt seit Mitte der
90iger Berlin und die Welt mit unverwechselbaren Dj-Sets, produzierte 4
Maxis auf Bpitchcontrol, die erste mit Karl Lagerfeld-Lizensierung.


insgesamt gehen 17 Platten auf seine Kappe. 2006 releaste Housemeister
sein erstes Album "Enlarge your dose" auf Boysnoize Records, was ihm
u.a. die Cover-Story des de.bug - Magazins einbrachte und den Remix für
die englische Band The Client. Jedes Wochenende tourt er durch ganz
Europa ... Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Portugal,
Griechenland, Holland, Ungarn, Schweiz, aber auch Japan, Russland oder
die Türkei hat er schon bespielt.

2006 startete Housemeister mit seinem Partner Dirty Doering sein neues
Label Allyoucanbeat, welches mittlerweile 8 Releases zu verzeichnen hat
und wo im Mai 2008 auch Housemeisters neues Album erscheinen wird.

Mit dem Herren aus Berlin stehen die strom.- Residents Lars Jebe und
Jestics auf dem ersten Flur an den Turntables. Mezzo Templer und Markus
Newton sorgen auf dem zweiten Flur für knusprigen Sound ala Künstleramt.
Auch an diesem Abend würden wir sagen: Tanzschuhe an und auf in den Bau !!

////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

*Links:*

www.strom-techno.de <www.strom-techno.de

www.myspace.com/stromtechno <www.myspace.com

www.waagenbau.com <www.waagenbau.com

www.housemeister.info <www.housemeister.info

www.myspace.com/housemeister <www.myspace.com

_www.myspace.com/markusnewton <www.myspace.com

_www.kuenstleramt.de <www.kuenstleramt.de


Bild
Bild