Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine März 2017 | Vorschau April 2017

Samstag, 24.04.
Inna Di Dance
Reggae- und Dancehall-Lovers aufgepasst: Bitty McLean kommt in den Waagenbau. Der sympathische Sänger ist bekannt
für entspannten Reggae- und hauchzarten Lovers-Rock-Sound und wird 24. April den Waagenbau (Max-Brauer-Allee 204)
feinfühlig rocken. Denn Bitty McLean kombiniert die pulsierenden Reggae-Riddims mit seiner umwerfend gefühlvollen
Stimme. Schon als Teenager trat Bitty McLean mit den größten Soundsystems auf.Vor seinem durchschlagenden Hit „It Keeps
Rainin`“ war er als Toningenieur und Backgroundsänger mit UB 40 ("Red, Red Wine“) unterwegs. Manche Dinge ändern sich
nie und so ist auch Bitty McLean seinem zeitlosen Lovers-Rock treu geblieben. Unter anderem werden an diesem Abend
auch DJ Dynamite und Talawah Sound die Turntables bedienen. “Ich leg auf, damit die Leute abgehen. Dancehall, Reggae,
HipHop, R&B und wenn es sein soll auch Death Metall”, sagt DJ Dynamite. Wer den schlaksigen Hamburger kennt, weiß dass
das nur spassig gemeint sein kann - das mit dem Death Metall. Hinter dem Talawah Soundsytem steckt eine wichtige
Persönlichkeit der Dancehall-Szene: Juggla. Talawah heißt soviel wie "Oho!". Denn "We little but we talawah" heißt übersetzt
aus dem jamaikanischen Englisch: "Klein aber Oho!" Klein ist Juggla keinesfalls, weder körperlich noch musikalisch oder
partytechnisch. Juggla schafft es, die Atmosphäre und die Vibes aus Jamaika überall hin mitzunehmen. Alle drei Künstler
stehen unter dem Zeichen von Inna Di Dance, einer der wahrscheinlich schönsten Dancehall-Party des Universums.

Lineup:

Bitty McLean (UK Bir)
Dj Dynamite (Hamburg/ Billstedt)
Talawah Sound (Hamburg/Jamaica)

Style: reggae / urban / hip hop
Eintritt: VVK 9€ AK12€
Web: www.inna-di-dance.com
Einlass: 23:00 | Beginn: 23:00

Bild