Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine Juni 2017 | Vorschau Juli 2017

Samstag, 23.10.
Plastic People - Sway (England)
SWAY fesselt schon seit einigen Jahren seine Fans, die Medien und die gesamte Musikindustrie mit bombigen Beats und gewaltigem Sound. Mit "Just a matter of time" landet SWAY in Zusammenarbeit mit Akon einen aktuellen Hit. Die Preise, die SWAY über die Jahre einheimsen konnte, sprechen für sich: der Beste Newcomer bei der Urban Music Awards, Best of British aus dem Channel U Award und schließlich wurde er 2005 als bester Hip-Hop-Künstler mit dem MOBO Award gekürt. Der Mann, der sich gerne mit der Englandflagge vermummt, stützt sich musikalisch auf Hip Hop, Sohl, Grime und Pop - gepaart mit witzigen und originellen Lyrics. Mit seinem Debütalbum "THIS IS MY DEMO" gelang SWAY ein Meilenstein im Londoner Hip Hop. Mit dem "Mercury Music Prize" bekam das Album eine der angesehensten Auszeichungen der Musikindustrie in Großbritannien. Seit einigen Jahren ist auch die US-Musikindustrie auf SWAY aufmerksam geworden. Künstlerisch hat sich eine Zusammenarbeit mit dem bekannten Sänger AKON entwickelt. SWAY bringt die Londoner Urbanität in die schönste Stadt der Welt und ihr dürft ihm dabei zuhören und staunen!  

Auf dem People Floor können außerdem drei Hamburger Plattendreher bestaunt werden: DJ Dynamite und das DJ Duo So Shifty. DJ Dynamits ist wohl der bekannteste Hip Hop DJ innerhalb Deutschlands. Zusammen mit Samy Deluxe und Tropf bildet er die Hip Hop Gruppe Dynamite Deluxe. Darüber hinaus ist er einer der Mitbegründer des Eimsbush-Labels. Dynamite zwingt auch überzeugte Tanzmuffel mit unglaublichen Beats auf die Tanzfläche. Das Produktions- und DJ Team So Shifty hat 2009 für einige Furore gesorgt und wurde vom Infamous Club Music Blog Discobelle sogar als „the best new thing in 2009“ bezeichnet. Nach ihrem Sommer-Remix für „Warm Heart Of Africa“ und ihrem ClubHit „Wine“ ft. Ward 21 Sänger Kunley ist nun So Shifty’s erste EP „Wine Touch Clap EP“ auf dem Weg in die Clubs.

Wer den People Floor verlässt bekommt Minimal bis Techno auf die Ohren
ManoLoco bringt minimalistischen deep House Sounds, funky Elektro und bassige Grooves. Manuel Jahn, wie Mano Loco mit bürgerlichem Namen heißt, hat seine Platten auch in London, Mailand oder Sydney gedreht. Das Hamburger Elektro-Publikum freut sich aber nicht nur auf die musikalischen  Ergüsse von ManoLoco.  Damit der Abend zu einer schweißtreibenden Nacht wird bekommt der DJ mit der verrückten Hand (span. Mano=Hand; loco=verrückt) heftige Unterstützung von So Called Friend und Team Turnament. Falls der also erste Floor gerade nicht zusagt, kann man im zweiten Floor zu freshen Elektro-Beats aus dem Plattenkasten von Rating Loony Records zehren. Damit auch alle Elektro-Lovers auf ihre Kosten kommen! 

www.sway.uk.com
www.myspace.com
www.myspace.com/dandimusic
www.ravingloonyrecords.com


People Floor - Hip Hop / Soul / UK Funk / Tropical Base / Ghetto Rave & Experimental

SWAY (UK Dcypha/Konvict) LIVE ON STAGE (FOR THE FIRST TIME IN HAMBURG

DJ Dynamite

So Shifty



Plastic Floor - House / Minimal / Electro / Techno

Raving Looney

ManoLoco / So called Friend

Team Turnament
Einlass: 23:00 | Beginn: 23:00

Bild