Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine Februar 2017 | Vorschau März 2017

Sonntag, 04.04.
soul allnighter
brothers and sisters…
…dass wurde dann auch Zeit: Der SOUL ALLNIGHTER naht! Ein eindeutiges Zeichen, dass
der Winter überwunden scheint. Die Fab Boy Two nehmen den Auftrag an und schießen
Vinyl und Leichtigkeit in die Herzen der Tanzwütigen – ein Frühlingserwachen de-luxe.
Diesmal beschallt der SOUL ALLNIGHTER gleich auf zwei Tanzflächen die Nachtschwärmer
mit Seelenware. Auf dem Waagenbau Mainfloor vertrauen die Herren Nüske & Ott auf die
Perlen in ihre Plattenkoffern um die Bekennenden bei Laune zu halten. Als Frühjahrsbonbon
wird mit Lars Bulnheim ein Soul DJ der Oberliga den Backfloor beschallen. Er wird sich – wie
nicht anders zu erwarten – in ganz andere Gefilde vorwagen: späte Modern Soul und
Crossover Aufnahmen aus den 70er und 80er Jahren! Heiß, Baby!

Was bleibt zu sagen? Das Retro-Jazz und Soul Revival rollt und rollt unaufhaltsam – Die
beiden Herren, Olaf Ott und Leif Nüske, bleiben unbeeindruckt und geben auch dieses Jahr
ihre Definition von Soul zum Besten: Der Tanzboden unter den Füßen brennt, der
Soulfundus schier unerschöpflich, die Ohren sind offen und die Finger flink. Am Ende des
Abends zählen wund geschnipste Finger und kaputt getanzte Sohlen!
…seele, baby!

die schönste Party der Republik geht weiter, weiter, weiter…Waagenbau 2010
Hier der Vorgeschmack laut.fm/soulallnighter
"Warning: This music can seriously damage the leather of your shoes"

Lineup:

Main Floor: Fab Boy Two (rare and classic soul)
Back Floor: Lars Bulnheim(modern and northern soul)

Style: rare and classic sixties soul
Start: 22:00 Uhr
Eintritt: 9€
Einlass: 22:00 | Beginn: 22:00

Bild