Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine September 2017 | Vorschau Oktober 2017

Freitag, 02.09.
Back 2 Back (20 DJs, 2 Clubs, 1 Preis)
Für'n Zehner! Was kriegt man heute noch für'n Zehner? Man könnte einen Tag lang mit Bus und Bahn durch den Großbereich Hamburg tuckern, freundliche Menschen und ungeduschte Pendler treffen und sich zur Krönung im Nachtbus vor die Füße brechen lassen. Drei Döner essen. Zwei Longdrinks zu Spelunkenpreisen vielleicht. Ein Album von Jennifer Rostock bei iTunes kaufen. 200 oder 300 politisch unkorrekte Palmöl-Teelichter. Oder man macht einfach mal was Sinnvolles: Für'n Zehner bieten Waagenbau und Fundbureau im September wieder nachhaltiges Doppelclubben quer über die Kreuzung an, 20 DJs geben sich die Fader in die Hand und das gediegene Sternbrücken-Indoorfestival geht erneut Becken an Becken. Das Allstar-Lineup aus allen denkbaren Hamburger Camps verspricht a whole lotta shaking – und wir lassen uns liebend gern drauf ein.

Waagenbau-Line up:

Mike Peppel (Grünanlage/Hoch³)
A.N.N.A. (Frequenza Records)
Clark Davis (3rd Wave Music/GrasGeflüster)
Marc Deal (Gigolo/Moonboutique)
Mark Blum (Plux/Universum Altona)
Hey Karolin (Hi-Freaks)
der Mo (Waagenbau)
DJ DeineMaid (K52)
Kaischi (Output2010)
Wolfgang Klette (Prima!)

Fundbureau-Line up:

Amir N. (Bypass)
Marco Baskind (Rotzige Beatz)
Pelle Buys (Sender)
Jan Kala (Elektronik Milieu)
Kinsey (Bypass/HamburgBerlin)
Christian Weber (Word & Sound)
Helena Hauff (Default Network/Golden Pudel)
Pjotrek (Glutamat)
Comfyraver (Rotzige Beatz)
Momo (iLL)
Eintritt: 10.00 € | Einlass: 23:00 | Beginn: 23:00

BildBild