Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine Dezember 2017 | Vorschau Januar 2018

Montag, 31.12.
MINIMAL ANDERS
Um den Jahreswechsel gebührend einzuleiten wird im Waagenbau ein wahres Klang-Feuerwerk gezündet. Auf zwei Floors präsentieren die Jungs von Minimal Anders feinsten Deep House und knackigen Minimal Techno. Auf dem Main Floor sind David Keno von Get Physical Music und Nhan Solo von Mother Rec. aus Berlin zu Gast. Beide werden mit funkigen Deep-Tech die Raketen in Stellung bringen. Groovig wird an Ort und Stelle auch weitergezündelt: Mit den Minimal Anders Knalltüten Sidney Charles, Bodega und Rauschhaus.

Für Minimal und Techno ist vornehmlich die Hamburger Garde auf gleichnamigem Floor zuständig. Carbon von Eminor Rec. wird ein Live Set zum Besten geben und Larry Baaaam von 040 Rec. den Abend zum Anlass nehmen einige seiner neuesten Scheiben am tanzenden Objekt zu testen. Flankiert wird das Ganze ebenfalls von den Minimal Anders Jungs: Suit up, Johann Vogel, Alex Fuentes und Johannes Raum.

Für genug Tanzflächen Pyro ist Neujahr also reichlich gesorgt.
Um das Ganze auch noch visuell abzurunden sind für Licht-und Gesichtsmalerei Benet Rix, Artspherical Laboratory und Lumpen Lulu mit von der Partie.


Line Up:

David Keno (Kindisch / Get Physical / Berlin)
NHAN SOLO (Mother / 2DIY4 / Berlin )
Sidney Charles (Minimal Anders / Avotre / Kling Klong / Berlin)
Larry Baaaam! (040 Rec. / AAAAH! Rec. / Hamburg )
Bodega (Minimal Anders / Yuma Rec. / Well Done Rec. / Hamburg)
Carbon live (Eminor / Hamburg)
Suit Up (Minimal Anders / Hamburg)
Johannes Raum (Minimal Anders / Glück / KMF / Hamburg)
Rauschhaus (Minimal Anders / Zaubermilch Rec. / Kiel)
Alex Fuentes (Minimal Anders / Hamburg)
Johann Vogel (Minimal Anders / Hamburg)


Visuals by: Benet Rix (Glück / Hamburg)

Visual Art: "Polygonized" by Artspherical Laboratory

Gesichtsmalerei: Lumpen Lulu (Hamburg)
Eintritt: 17.00 €  Eintritt VVK: 15.00 € | Einlass: 23:00 | Beginn: 23:00

BildBild