Waagenbau Shop

Archiv | Aktuelle Termine Dezember 2017 | Vorschau Januar 2018

Samstag, 05.12.
Dirty Trip


Advent, Advent ein Lichtlein brennt DIRTY TRIP…Endlich wieder auf zwei Tanzflächen…und zwar richtig!

Man muss kein Kenner der Szene sein, um zu wissen, daß es ein besonderer Abend wird!

Der Waagenbau öffnet im Dezember seine Türen, für einige ganz speziellen Gäste:

——————————————————————————

Main Floor:

Sascha Reimann aka Ferris Hilton (Deichkind).
Zoo Clique und
Marc "Dirty" Deal.

Bristol Meth Floor:

Usus (Funky Kartell/160+)
The Cook ( Love The Cook/Shift)
Phokus b2b The Next (WobWob)
Eightball (Liquid Concrete/ Bass in your Face)

——————————————————————————

Sascha Reimann aka Ferris Hilton.

Daß das Reimemonster ein musikalisches Multitalent ist, hat man inzwischen mitbekommen.
Auch das er 10 Jahre lang als DJ Deutschlandweit alle großen Clubs und Festivals, erfolgreich als Maniax und ElektroFerris bespielt hat?!

Aufgrund dessen, wird es ihm auch nicht schwer fallen, uns von den Plattenspielern aus, in Extase zu versetzen.

Dieses Jahr hat er ein Solo Album herausgebracht und auch Aufgrund seiner sehr erfolgreichen Band „Deichkind“, seine Karriere als Schauspieler z.B. im Tatort! und anderen Projekten, dieses Jahr keine Zeit gehabt, seine besonderen DJ-Sets zum Besten zu geben. Schade um seinen speziellen vielfältigen, guten musikalischen Geschmack…

Wir hatten schon Angst Ihn dieses Jahr, bei uns, gar nicht zu Gesicht zu bekommen, doch:

Einmal Freak immer Freak…Er macht eine Ausnahme für Dirty Trip und spielt seinen einzigen Gig hinter den Plattenspielern bei uns dieses Jahr!

Gespannt können wir sein, was sich bei Ihm in dieser langen Zeit der „Elektronischen Abstinenz“ getan hat…
Mehr Deichkind oder mehr Clubsound? Oldschool oder New? oder was ganz anderes oder alles zusammen…wir werden’s hören…Ich freu mich auf jeden Fall drauf!

Zoo Clique und Marc "Dirty" Deal. Die beiden Acts alleine sind schon Grund genug auf die Party zu gehen! Gute Musik, Leidenschaft, Liebe und Erfahrung sind nur einige Attribute die sich hier vereinen.

Sie bewegen sich nicht in Genres, aber wir können uns immer sicher sein dass das Publikum durchdreht und trotzdem Ihr eigener und besonderer Style durchkommt!
Beide Acts haben auch schon einige, zum Teil erfolgreiche Songs, herausgebracht.

Von Deep House bis Techno.

Die zweite Tanzfläche wird etwas vergrößert und extra für dieses Spezial Event wieder mit frischen Micro Bio Raumklima Organismen bearbeitet, damit sich nicht nur die Gäste wohler fühlen, sondern auch die DJs vom Bristol Meth Floor.

Die Talentierte Mad Line hat sich zum Auftakt für Dirty Trip ein ganz besonderes Line Up ausgedacht.

Hamburgs Creme de la creme alle zusammen. Fehlt nur noch BadBoyZoniy!

Man muss, wie gesagt, kein Kenner der Szene sein, um zu wissen, daß das ein besonderer Abend wird…

Eintritt: 23-0.30 6,-Euro danach 9,-



Kommt mit auf die Reise, es ist es Wert…!


Einlass: 23:00 | Beginn: 23:00

Bild